• Anonym & Kostenlos

  • Deutschland, Österreich, Schweiz

💬 Themenchat: Selbstakzeptanz und Selbstvergebung:

  • logo
    logo

    Event Date

    April 26
    21:00pm

  • logo
    logo

    Event Location


  • logo
    logo

    Event Cost


💬 Themenchat: Selbstakzeptanz und Selbstvergebung

Die Bedeutung der Selbstakzeptanz und wie man lernt, sich selbst zu vergeben und weiterzumachen, auch nach Fehlern oder Misserfolgen.

Was erwartet dich?

 

🕒 Wann: Von 21:00 bis ca. 22:00 Uhr

🌐 Wo: Themenchat im Kummerkasten

🎙 Moderation: Fachkundige Chat-Moderatoren

 

Warum solltest du dabei sein?

Persönliches Wachstum: Die Fähigkeit, sich selbst zu akzeptieren und zu vergeben, ist entscheidend für persönliches Wachstum und Entwicklung. Durch die Teilnahme an unserem Themenchat kann man lernen, wie man sich weiterentwickelt und trotz Herausforderungen voranschreitet.

Reduktion von Selbstkritik: Viele Menschen neigen dazu, sich selbst hart zu beurteilen und sind unfähig, sich selbst zu vergeben. Durch den Austausch von Erfahrungen und Tipps in unserem Chat über Selbstakzeptanz und Selbstvergebung können Teilnehmer lernen, die Selbstkritik zu reduzieren und freundlicher mit sich selbst umzugehen.

Verbesserung des Selbstwertgefühls: Selbstakzeptanz und Selbstvergebung sind eng mit einem gesunden Selbstwertgefühl verbunden. Durch die Teilnahme an Diskussionen zu diesem Thema können Menschen lernen, ihr Selbstwertgefühl zu stärken und ein positives Selbstbild zu entwickeln.

Bewältigung von Stress und Angst: Selbstkritik und Schuldgefühle können zu Stress und Angstzuständen führen. Indem man lernt, sich selbst zu akzeptieren und zu vergeben, kann man dazu beitragen, diese belastenden Emotionen zu reduzieren und ein Gefühl der inneren Ruhe zu fördern.

Förderung von Empathie und Mitgefühl: Durch den Austausch von Erfahrungen und Unterstützung in unserem Themenchat über Selbstakzeptanz und Selbstvergebung können Teilnehmer auch Empathie und Mitgefühl für sich selbst und andere entwickeln.

Entwicklung von Resilienz: Die Fähigkeit, sich selbst zu akzeptieren und sich selbst zu vergeben, trägt zur Entwicklung von Resilienz bei. Resiliente Menschen können besser mit Herausforderungen und Rückschlägen umgehen und schneller wieder aufstehen, wenn sie fallen.

Aufbau einer unterstützenden Gemeinschaft: Die Teilnahme an unserem Themenchat über Selbstakzeptanz und Selbstvergebung ermöglicht es Menschen, sich mit anderen auszutauschen, die ähnliche Herausforderungen erleben. Dies kann eine unterstützende Gemeinschaft schaffen, in der man sich gegenseitig ermutigen und unterstützen kann.

Letztendlich kann die Teilnahme am Themenchat über Selbstakzeptanz und Selbstvergebung dazu beitragen, ein erfüllteres und zufriedeneres Leben zu führen, indem man sich selbst liebevoll annimmt und sich selbst gegenüber freundlich ist, selbst wenn man Fehler macht oder Rückschläge erlebt.

 

Wer sollte teilnehmen?

👩‍🎓 Studenten, Schüler die Probleme haben sich sehr zu akzeptieren und zu vergeben

👨‍💼 Berufstätige die vom Thema betroffen sind

👩‍👧‍👦 Eltern die ihren Kinder Selbstakzeptanz und Selbstvergebung lernen wollen

🎨 Kreative Seelen die sich gerne über das Thema informieren wollen

💖 Alle User des Kummerkasten-Chats die sich informieren wollen oder anderen helfen wollen

 

Wie kann ich teilnehmen?

Es ist ganz einfach! Melde dich im Kummerkasten-Chat an (egal ob als Registrierter user oder Gast ohne festen Account) und sei pünktlich um 21:00 Uhr online. Keine Voranmeldung nötig!