Ich habe was gemacht was mich mich unglücklich macht ... Habe vor paar Wochen erfahren Schwanger zusein ... fest stand ich habe Angst vor der Reaktion meiner Familie, Arbeit und meinen Freund ... Mein Herz sagte mir ich will mein Baby behalten doch mein Verstand sagte du wirst abgestoßen wenn du es allen sagst ...., das wollte ich überhaupt nicht ... ich fasste mein Mut zusammen und beichtete es meinen Freund er war sich sicher das es jetzt nicht passt ,& eine Abtreibung das beste sei :/ Das gab mir natürlich den Rest .... ich hatte so gefühlschaos und wusste nicht mehr was ich machen soll ,... ich hatte einfach so Angst alleine dazustehen , meine Familie hab ich nichts erzählt.... Ich bin zum Frauenarzt hab gleich gesagt ich treibe ab .... ich musste zur Beratung und zur Krankenkasse, als ich das innerhalb einer Woche alles geschafft habe bin ich nochmals zum Frauenarzt und sie gab mir sofort eine Überweisung fürs Krankenhaus ???? Also bin ich nach 3 Tagen hin und war dann auch nach einen Gespräch dran , ich lag in den Op Raum verzweifelt da und meine Gedanken kreisten , ich habe bitterlich geweint bis sie mir eine Spritze gaben und mir eine Maske ???? gaben :/ ich lag in der Narkose ???? Und wusste es ist ein Fehler einen bzw mein Baby sterben zulassen ... nach dem ich wach geworden war , fühlte ich mich leer und fasste mir am Bauch und brach in Tränen aus .... jetzt ist fast eine Woche vergangen und ich halte meine Gedanken nicht mehr aus , ich kann nichts mehr machen bin so kraftlos .... Ich hasse mich einfach selbst dafür ????

Geheimnis - 1 year ago


I Like Comments
Ich hab kein bock mehr. Alles scheisse seit meiner Geburt. Will das es aufhört

Allgemein - 1 year ago


2 Likes Comments
Meine Freundin hat mit mir gestern schluss gemacht und ich halte diesen Schmerz nicht aus. Ich würde am liebsten alles beenden um nicht mehr so fühlen zu müssen.

Allgemein - 1 year ago


2 Likes Comments
Und zwar hab ich oft streit mit meiner famili es liegt aber immer an mir und ich weiß nicht wie ich das ändern kann ich gib mir ja m?heaber es kalapptnicht. Und meiner mutter macht sich so große sorgemum mich woll ich schon weiß was ich tu. Und was mich sehr osttraurig macht ist das ich mich ausgeschlossen f?hle fr?herh alsmeine schwester noch nicht dawa hab ich soviel gemacht ich w?nschte es wirde wieder so sein

Allgemein - 1 year ago


1 Likes Comments
Schon seit mehreren Jahren nun trinkt meine Mama "heimlich" Alkohol. Aber wenn ich bei ihr bin rieche ich es entweder oder aber sie ist schon so weit, dass sie durch die gegend taumelt. Einmal gab es einen großen Streit, da habe ich sie das erste mal darauf angesprochen, aber sie hat nur alles verneint von wegen sie würde nicht trinken, aber ich merk das ja ich bin doch nicht blöd. Außerdem gucke ich wenn ich das Gefühl habe sie hat wieder getrunken, bei ihr im Schlafzimmer in den Schrank - und siehe da, 3, 4 oder sogar noch mehr (leere!) Flaschen Wein oder Ähnliches.. ich weiß nicht wirklich wie ich noch weiter machen soll, ich kann sie irgendwie auch nicht drauf ansprechen weil sie ja für sich nicht trinkt also sie streitet es ja immer ab. Ich habe noch eine kleine Schwester und weiß nicht, ob sie das alles schon mitbekommen hat, mein Papa definitiv. Jedes mal wenn meine Mama getrunken hat, wird sie agressiv und provoziert Streit, mein Papa sagte einmal: Wenn ihr Kinder nicht wärt, hätte ich schon längst etwas gemacht. Früher hat sie nur an Wochenenden getrunken, aber jetzt ist sie schon so weit, dass sie unter der woche trinkt, selbst wenn sie am nächsten Tag arbeiten muss! Schrecklich :(

Familie - 1 year ago


I Like Comments
Es ist irgendwie komisch darüber zu reden aber ich habe Angst das meine Mutter keine Zeit mehr für mich hat sie arbeitet oft lang und dann ist sie noch mit dem Hund draußen jetzt hat sie auch noch einen neuen Freund und kaum noch Zeit für mich ich weiß ich bin schon alt genug aber trotzdem will ich Zeit mit ihr verbringen

Familie - 1 year ago


I Like Comments
Kriegt man hier antworten ahahha?

Allgemein - 1 year ago


I Like Comments
Nun ja wie anfangen,ich habe es sehr schwer Menschen zu vertrauen oder liebe zu geben,auf Grund meiner Vergangenheit/Kindheit. Ich hab eine Person kenngelernt und wir stehen uns EIGENTLICH relativ gut,nur Sie hat dasselbe Problem mit dem Vertrauen und ich würde gern mal was mit der Person Unternehmen doch unser Kontakt wird schlechter,weiß nicht ob ich loslassen soll obwohl ich die Person mag ..

Allgemein - 1 year ago


I Like Comments
Ich hatte einen heftigen Streit mit meiner besten Freundin. Sie hat seit über einem Jahr einen Freund. Ich verstehe mich überhaupt nicht mit ihm und darum verbringt sie nie Zeit mit uns zusammen, sondern immer getrennt. Ich weiss, dass sie ihn schon etliche male betrogen hat. Nun hat sie eine Affäre mit einem Freund von mir angefangen. Ich denke das mich ihre Männergeschichten nichts angehen und somit halte ich mich da auch so gut es geht raus. Trotzdem kommt sie zu mir um über ihre Beziehungsprobleme zu reden und ich versuche sie immer zu unterstützen. Nun habe ich von einer Freundin von ihr erfahren, dass sie in ihrem anderen Freundeskreis (in dem auch ihr Freund ist) regelmässig über mich ablästert. Sie erzählt, dass ich der Beziehung zu ihrem Freund im Weg stehe. Mir erzählt sie, dass ihr Freund sie nervt und sie viel lieber einen anderen hätte. Niemand ausser mir weiss, dass sie ihren Freund betrügt. Als ich von ihrer Lästerei erfuhr hatten wir einen heftigen Streit und ich habe sie aus dem Zelt geschmissen (das ganze war während eines Festivals). Ich komme mir total verarscht vor und würde am liebsten ihrem Freund von der Affäre erzählen. Ich habe immer noch Hoffnung, dass das Ganze nur ein Missverständnis ist, da sie doch meine beste Freundin ist. Aber sie hatte schon immer Probleme mit ihrer Ehrlichkeit und der Loyalität und somit fällt es mir leicht zu glauben das sie auch mir gegenüber nicht loyal war. Ich möchte gerne darüber stehen und sie ihren Problemen selbst überlassen, aber ich habe auch ein schlechtes Gewissen es dem Freund zu verschweigen, obwohl ich ihn nicht sonderlich mag. Ich weiss nicht was ich tun soll.

Freunde - 1 year ago


I Like Comments
ich bin 15 und vllt denkt ihr was für Probleme kann man in dem alter schon haben aber alle die ich liebe sterben an krebs . Ich komme damit nicht klar und gebe mir an vielen die schuld ich war auf einer beerdigung obwohl mehr als 5 gestorben sind ich bin schwach allein ich fühle mich innerlich tot niiemand bemerkt wie ich an mir selbst zerbreche meine Mom hatte bei meiner geburt schwangerschafts depressionen und kann mir so gut wie 0 liebe zeigen meiner kleinen schwester aber schon schmerzt zu sehen wie sie lachen sich umarmen weil ich sowas nie hatte mein dad ist meine einzige familie ich will einfach das es aufhört zu schmerzen .aber mitlerweile kann ich meine gefühle ausschalten verdrängen oder wie auch immer dann fühle ich nichts bin einfach lehr wenn wer schreiben will scheibt auf insta : callmeyvi mein name dort

Allgemein - 1 year ago


1 Likes Comments

Copyright ©2017, Kummerkasten-Chat.de
ImpressumDatenschutz