Ich hab seit Monaten ständig Probleme mit meinen Eltern ständig streiten wir und dann bekomm ich immer nur Vorwürfe bei meinen Bruder lassen sie alles durch gehen (19) und bei mir wird was dagegen gesagt Eigene Wohnung ist nicht so leicht zu finden weil ich noch einen Befristet Vertrag habe und ich einen Hund hab erschwert es das noch mehr. Ich weis nimmer wie ich mir helfen soll ich hab zurzeit auch Geld Probleme aber keiner will mir zu hören und dann heißt es ich soll mich nicht so anstellen ich bin echt am verzweifeln manchmal wünschte ich ich wäre nie geboren

Allgemein - 11 months ago


I Like Comments
Ich stehe kurz vorm Suizid. Ich brauche gerade ganz dringend jemanden zum Reden.

Allgemein - 11 months ago


1 Likes Comments
Ich habe mich vor knapp 2 Wochen von meinem Lebensgefährten getrennt. Heute habe ich erfahren, daß er am letzten Wochenende verstorben ist. Man hat mir versichert, daß er eines natürlichen Todes gestorben ist. Denn ich hatte befürchtet, daß er sich etwas angetan haben könnte (obwohl er dazu nicht der Typ war ). Und trotzdem mache ich mir jetzt unendliche Vorwürfe. Und auch so komme ich mit seinem, so plötzlichen Tod, einfach nicht klar.

Allgemein - 11 months ago


I Like Comments
Heyy ich w/16 habe einen Freund und habe nebenbei muslimische eltern von der religion her darf ich also auch keinen freund haben ab einen bestimmten alter. Ich bin also viel zu jung eigentlich aber ich liebe ihn und hb so angst ihn zu verlieren. Nun haben mich leute mit ihn gesehen und haben es meiner mutter gesagt. Bald will sie mir das handy abnehmen und ich muss schluss machen dabei hatten wir auch zukunfspläne und alles das ist so scheisse. Ich bin so verzweifelt und weiss nicht weiter hatte jemand vielleicht so eine situation und kann mir weiter helfen danke im vorraus ????

Liebe - 11 months ago


2 Likes Comments
Hey, mein Vater ist streng muslimisch, wodurch wir in ganz anderen Welten leben. Schon oft hat er mich verbal als auch physisch verletzt, wodurch wir auch nicht mehr miteinander reden - seit 3 Monaten. Heute folgende Situation: ich habe in der Innenstadt auf eine Freundin gewartet und stand angelehnt an einem Fensterbrett. Mein Vater und drei seiner Freunde sind an mir vorbei gelaufen, er auch einfach bei mir vorbei. 5 Minuten später kommt er zurück und schreit mich an, ich solle hier nicht wie eine Schlampe rumstehen. Hat mich permanent weiter angeschrien und mich in eine Seitengasse gedrängt. Glücklicherweise kam in diesem Moment die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt und hat die Situation geschlichtet. Ich bin nun bei der besagten Freundin und weiß nicht weiter.

Allgemein - 11 months ago


I Like Comments
Und zwar hab ich das Problem das ich mich nicht entscheiden kann zwischen zwei besonderen Menschen.. Mit dem einen bin ich 2 Jahre und 5 Monate zusammen mit dem anderen habe ich seit nem halben Jahr Kontakt doch er ist mal so mal so.. Er ist so lieb zu mir aber manchmal auch richtig kalt gegen über mir. Mein freund hat es auch einmal herausgefunden und meinte ich hätte nur ne Phase und meine Gefühle spielen verrückt aber ich weiß es einfach nicht. Ich liebe beide und eine 3er bzh würde nie im Leben gehen dafür hassen sich die beiden. Ich weiß nicht mehr weiter und habe keine Lust mehr darauf. Er verzaubert mich jedes mal mit seinen Augen. Er braucht mich nur einmal angucken und ich verliebe mich jedes mal aufs neue in ihn und mein freund ist so ein Gefühls mensch er ist verständlich und liebt mich überalles ich weiß das aber ich kann nicht mehr klar denken.. Ich kann nur noch an ihn denken und ab und zu mal an mein freund ich liebe die beiden so.. sad

Liebe - 11 months ago


I Like Comments
Ich sitze hier und heul rum Was für ein schmeiß leben! Ich habe 2 Töchter und 2 Enkeltöchter und ich darf beide nicht sehen. Letztes Jahr im November hat meine Tochter ein Kind bekommen. Im Vorfeld muss ich erwähnen das wir sehr viele Jahre keinen Kontakt hatten. Nun hat mir meine Tochter letztes Jahr mitgeteilt das ich Oma werde. Ich war super happy doch mein Mann hat mich schnell von meiner Euphorie runter geholt aber ich habe nicht auf seine Bedenken hören wollen. Meine Tochrer und ich haben uns auf ein Gespräch getroffen und ich habe ihr gesagt das wenn sie möchte das wir eine Chance haben wollen, wir uns darauf einigen müssen das ich nicht eine abstell und nesuchsoma bin wenn es ihr passt, sondern eine Oma sein möchte die ihr Enkelkind verwöhnen möchte ohne wegen jeder Kleinigkeit um Erlaubnis fragen zu müssen. Ich will eine Oma sein die Geschenke machen darf, die ihr Enkelkind in den Arm nehmen darf wenn sie zu Besuch kommt. Natürlich steht außer frage das ich bei großen Geschenken ich mich an meine Tochter wende und sie frage ob was anliegt oder ich das auch kaufen darf. Tja! Was soll ich sagen? Ich habe mir erlaubt meiner Enjeltochter Geschenke zu machen, Holz Spielzeug, auf Wunsch meiner Tochter, Kleidung aus Bsumwolke und Spielzeug, zum Teil natürlich angemeldet. Nur eins habe ich nicht, um Erlaubnis gefragt ob ich meiner Mutter ein Foto meiner Enkeltochter schicken darf. Ich habe es gemacht ohne jeglichen Huntergedanken und das Ergebnis? Meine Tochter hat daraufhin den Kontakt abgebrochen weil ich ihre Erlaubniss nicht eingeholt habe. Fazit? Schlechte Mutter

Allgemein - 11 months ago


I Like Comments
Ich habe keine Freunde. Es fällt mir schwer mit anderen zu reden. Ich hätte sogern Freunde, aber ich weiß nicht wie ich in meiner neuen Klasse oder überhaupt anfangen kann Freunde zu finden. Weiß jemsnd vielleicht einen Tipp ?

Allgemein - 11 months ago


I Like Comments
Hilfe! Bin 33jahre alt Mutter von 2leiblichen und ein stiefkind! Mom im 16ssw und leide unter starke depris!!!!!! Komme mit mein ganzes Leben nicht mehr klar,und das einzige Grund das ich noch kein selbst Mord gemacht habe ist .das ich Christ bin!!! Und alleine die graft zum Arzt zu gehn hab ich nicht!!! Auf die Weg versuche ich es hir ...

Allgemein - 11 months ago


I Like Comments
Hallo, Wo soll ich anfangen? Nun ja, ich habe das Gefühl, ich kann nie glücklich sein, als wäre da diese enorme Traurigkeit in mir. Mittlerweile aber hat sich diese Traurigkeit in Gleichgültigkeit umgewandelt. Das ganze geht schon ca. 1 Jahr so, allerdings denke ich in den letzten 4 Monaten mehr als gewöhnlich nach. Ich hinterfrage jede Kleinigkeit und suche in allem den tieferen Sinn. Im allgemeinen führe ich ein schönes Leben. Ich habe eine tolle Familie, Freunde und bin mit mir selber zufrieden. Jedoch empfinde ich diese Leere in mir und ich weiß nicht, wie ich sie stopfen kann. Das einzige was übergangsweise funktioniert, ist Alkohol zu trinken. Durch den Rausch verliere ich die Kontrolle, wodurch ich für einen winzig kleinen Moment diese erwünschte Fülle verspüre. Doch auch das funktioniert auf Dauer nicht. Ich bin nicht glücklich! Normalerweise liebe ich es zu schreiben, doch nun kriege ich keine vernünftige Zeile mehr aufs Papier, weil ich mir denke: „Ach, was bringt das denn überhaupt? Macht doch eh alles keinen Sinn..“. Ich will mich nicht so fühlen, deshalb brauche ich dringend Hilfe. Ich weiß auch nicht, was ich mir jetzt durch diese Nachricht erhoffe, aber meine ganze Situation erscheint mir einfach so hoffnungslos. Falls du dich fragst ob ich jemanden zum reden habe: Ja, aber ich habe es satt darüber zu reden. Mein Mund ist taub von all den gesagten Worten und mein Kopf fragt sich, wo die Taten bleiben. Lg

Allgemein - 11 months ago


I Like Comments

Copyright ©2017, Kummerkasten-Chat.de
ImpressumDatenschutz