Kummerkasten Chat  Regeln

 

  1. Es wird ein respektvoller Umgang miteinander vorausgesetzt, niemand wird ausgeschlossen, beleidigt, beschimpft oder herablassend behandelt.

  2. Den Anweisungen der Administratoren, Beratern und Moderatoren sind folge zu leisten.

  3. Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind jederzeit willkommen.

  4. Neben den Umgang miteinander gibt es auch unzulässige Inhalte im Chat.Zu diesen gehören rassistische, extrempolitische, Gewalt verherrlichende und auch beleidigende Inhalte.

  5. Ebenso ist die Verherrlichung von psychischen Krankheiten, Veröffentlichung von Daten Dritter Personen, sowie die Verbreitung pornografischer Schriften und Darstellungen verboten.

  6. Themen die Personen im Chat Triggern (schlechte Erinnerungen auslösen und schaden) sind mit Moderatoren oder Beratern im privaten Chat weiter zu führen.

 

  • Des weiteren ist es Usern nicht gestattet private Daten weiter zu geben.

    Sollten dennoch Handynummern, Kontaktdaten diverser sozialer Netzwerke sowie Adressen ausgetauscht werden,

    so wird dies dementsprechende Konzequenzen haben.

 



Das Team von Kummerkasten Chat besteht aus freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern.

Wir ersetzten keine Psychotherapie und sind auch keine ausgebildeten Psychologen.

Des weiterem kann keine Garantie gewährleistet werden,

dass über 24 Stunden ein Helfer auf Kummerkasten-Chat.de zur Verfügung steht.

Bei akuten Notfällen weisen wir somit darauf hin professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen bzw einen Notruf abzusetzen.

Wir behalten uns vor, bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen mit einer Sperre oder Verwarnung zu reagieren.

 

 

 

 

 

Was möchtest du auf unserem Kummerkasten Chat tun?