Wie gehts wie stehts. Folgendes Problem: Eine gewisse Person, auch als Dr Dr Dr Quirinius der Liebe bekannt, verlässt mich andauernd und lässt mich so in meinem Herzschmerz zurück nur um seinen Basketball zu küssen. Kennt ihr das Problem? Wenn GEWISSE LEUTE einen Basketball dir vorziehen? Ich denke, dass viele davon betroffen sind. Das ist ein ernstes Problem. first world problems okay bye ich bin weird peace leute betrügt eure partner nicht mit basketbällen (eig ist er nicht mein partner) Adios Amigos und gute Nacht

Liebe - 5 months ago


I Like Comments
Wir schreiben das Jahr 2002, ich war 1 Jahr alt. Mein leiblicher Vater war drogenabhängig und schlug meine Mutter, schon während der Schwangerschaft. Als ich auf die Welt kam, beharrte er trotz Vaterschaftstest darauf, dass ich nicht seine Tochter wäre. Meine Mutter ließ sich von ihm scheiden, als sie meinen Stiefvater kennenlernte, ich sah ihn danach nie wieder (und wusste bis ich 14 war nichts von ihm). So weit so schlecht; Die Zeit verging und ich bin oft Opfer von Gewalt geworden, weil mein Stiefvater mich oft geschlagen hat, hinzu kam der riesige Notendruck, schon in der Grundschule. Alles was schlechter als 2 war war ein Weltuntergang. Irgendwann hat die ständige Schulkontrolle auch aufgehört, aber der Notendruck bleibt. Eine 3 ist noch immer ein Weltuntergang. Schreibe ich eine 2+, dann heisst es "Wieso keine 1?". Ich komme jetzt, zur Info, in die 12. Klasse. Irgendwann habe ich angefangen, mich gegen körperliche Gewalt zu wehren, habe mit dem Gesetz argumentiert, war dann auch okay. Dennoch, nun das eigentliche Problem. Meine Mutter hat, so doof es klingt, eine Sauberkeitssucht. Liegt ein Staubkorn auf dem Boden, so werden sofort 5 Staubsauger und 300 verschiedene Lappen mit 4000 verschiedenen Putzmitteln genommen, damit alles sauber ist. - Und das selbst, wenn wir lange keinen Besuch erwarten. Sobald ich irgendetwas verschütte oder so, wird meine Mutter so komisch und dreht so stark durch, dass ich sie nicht mehr erkenne. Sie beleidigt mich, sie hat mir auch schon einmal gesagt "Ich verstehe warum du keine Freunde hast" und "Keiner kann dich mögen" und "Dein Weinen hört sich so gespielt an". Das bricht mir das Herz, zumal ich das Verschüttete sofort wieder wegräumen wollte. Ausserdem muss ich schon vor der Schule mein Zimmer blitzblank putzen, sonst gibt es, sobald ich nach Hause komme, eine Standpauke. Ich muss mich doch für die Schule vorbereiten?! Mein Bruder ist aus der Sache fein raus. Er ist 11, total verwöhnt, bricht alle Regeln und das leibliche Kind meiner Mutter und meines Stiefvaters. Er macht immer alles richtig. Er bekommt immer das, was er will, wenn er meckert. Er muss nichts im Haushalt tun, es heisst "er ist noch 11, also bitte", obwohl ich schon seit der Grundschule zu Hause putze. (Wenn ich das meinen Eltern sage, sagen sie, das stimmt nicht, ich hab angeblich nie geputzt, klar.) Eines Tages zum Beispiel kam ich von der Schule nach Hause, spät nachmittags. Mein Bruder war allein zu Hause und hat Käse gekocht(!) Und alles in der Küche verteilt und alle Handtücher mit Käse beschmiert. Meine Mutter hat ihn nicht angemeckert, und mein Vater war stolz, weil "er selbstständig arbeitet". Wenn ich einen Brotkrümel verstreue, dann ist das der Weltuntergang und ich habe ihn ausgelöst.

Familie - 5 months ago


I Like Comments
Also vor 3 Monaten hab ich meinen damaligen Freund kennengelernt. Am Anfang war alles perfekt, aber irgendwann wurde er immer eifersüchtiger und versuchte über mich zu bestimmen. (Er war Albaner und moslem) Er sagte auch irgendwann dass er Schluss machen würde, wenn ich feiern gehe oder mich mit anderen Jungs treffe. Darüber hatten wir dann einen heftigen Streit, aber nach ca. 2 Tagen hat er sich gemeldet als wäre nichts gewesen.Ich hab ihn dann gesagt dass ich das rücksichtslos finde und danach hatten wir einen noch viel heftigeren Streit, bei dem auch eine Lüge herausgekommen ist. Er war ziemlich sauer deswegen und er hat Schluss gemacht. Dann 3 Tage später ruft er bei mir an und sagt dass er mich nicht vergessen kann und mir eine 2. Chance gibt, wenn ich mit allen Jungs kontakt abbreche. Was ich auch gemacht hab, ich hab ihn einfach noch zu stark geliebt. Dann haben wir noch geschrieben und dann 1 Woche später, Ruft er an und sagt, dass er mir doch keine 2. Chance gibt, weil er mir einfach nicht vertrauen kann. Ich war die 1 Woche danach so fertig, ich hab fast nur geheult. Dann meldet er sich wieder und schlägt ein Treffen vor. Wo ich dann auch hingegangen bin, ich musste 2h auf ihn warten und als er dann gekommen ist, sind wir in einen Wald gegangen, er hat mich geküsst und gesagt er würde mich noch lieben. Und irgendwann hatte ich ihm einen geblasen. Ich weis war dumm von mir, Aber ich war so glücklich, dass ich alles gemacht hätte. Aber ich hab nicht gemerkt dass er mich dabei heimlich gefilmt hat. Am nächsten Tag schreibt er mir dass er mich nur verarscht hat und hat gedroht das video zu veröffentlichen. Ich hab es dann meinen Eltern erzählt und wir sind zur polizei und haben ihn angezeigt. Es tut einfach so weh, an einem Tag liegst du in seinen Armen und denkst alles ist gut, und am nächsten Tag sitzt du bei der Polizei und klagst ihn an. Ich weis nicht wie ich bei sowas jemals wieder jmd wirklich lieben kann. Hast du vll Tipps wie ich damit umgehen kann und was ich machen kann, damit es mir besser geht.

Liebe - 5 months ago


I Like Comments
Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Wir sind seit 4 Jahren befreundet oder „waren“ es einmal. Unsere Freundschaft endete an dem Augenblick, in dem sie erfuhr, dass ich schon sehr bald in die Türkei ziehen würde. Wir stritten uns immer öfter und sie fing schon an neue Freunde zu finden. Nun bin ich an den Punkt gelangt, an dem ich nur noch weinen möchte und sobald ich mir das versuche auszureden, fängt die Wut in mir nur an zu kochen. Über all die Jahre akzeptierte ich ihre „konstruktive Kritik” und verwandelte mich allmählich in das, was sie in mir sehen wollte. Von meinem alten „ich“ blieb schon lange nichts mehr übrig. Hat sich der ganze Schmerz und die Veränderung gelohnt? Ich würd sagen nein. Mein Notendurchschnitt ist abrupt gesunken, ganz einfach deshalb, weil ich mehr Zeit mit ihr verbrachte als mit meinen Hausaufgaben. Ich wollte immer für sie erreichbar sein und das machte es umso schlimmer. Wessen Schuld war es? Ich könnte jetzt sagen, dass es ihre sei doch ich bin glaube ich reif genug um einzusehen, dass es an erster Stelle meine Schuld ist. Ich bin viel zu einfach zu beeinflussen und habe einfach Angst davor allein zu sein. Ich tat alles damit sie blieb doch das tat sie nicht. Zu meiner Enttäuschung verließ sie mich auch noch über eine Statusmeldung auf WhatsApp. Da waren verschiedene Fragen, welche ihr über Tellonym gestellt wurden und unter ihnen war auch diese eine Frage.. Die Frage lautete „BFF?“ Ihre Antwort war genau so simpel „Kenzo”. Nein, nicht das Mädchen welches mich seit 4 Jahren durch dick und dünn begleitet sondern der Junge der sich immer ganz doof an mich ranmachen muss! Ich weiß nicht ob ich in Tränen ausbrechen sollte oder einfach nur ein paar Tage zur Ruhe kommen sollte. Ich ziehe außerdem in 9 Tagen schon um und bin mir nicht sicher ob ich heute wirklich noch zur Schule will. Sie verhält sich so als wäre ich bereits weg und das verletzt mich umso mehr. Ich wurde zu oft verletzt um das ich meine Gefühle jetzt zeigen könnte. Manchmal habe ich echt das Gefühl, dass meine Fassade schon festgewachsen ist doch wenn ich mal alleine bin merkt man ganz schnell wie ich wirklich fühle. Ich möchte niemanden mit meinen Problemen belasten und belaste mich dabei zu sehr damit. Vielen Dank an alle, die sich Zeit genommen haben um dies zu lesen!

Freunde - 5 months ago


1 Likes Comments
Hey da draußen, Ich habe vor zwei Monaten „das Mädchen“ in der Schule kennengelernt und seit einem Monat treffen wir uns und ich habe glaube ich Gefühle entwickelt... nun bin ich aber absolut nicht ihr lvl und habe rumgefragt: sie findet mich hässlich. Ich denke nicht, dass kämpfen was bringt also will ich sie so schnell wie möglich vergessen und aus dem Kopf kriegen, wer Tipps?

Liebe - 5 months ago


3 Likes Comments
Hallo, Ich bin total verzweifelt. Ich bin in eine Dreiecksbeziehung mit einem etwas älteren Paar hineingerutscht und weiß nicht, was ich machen soll...

Liebe - 5 months ago


I Like Comments
Egal wo ich mich befinde fühle ich mich verfolgt. Im Februar hat das ganze angefangen. Jeden Morgen stand die selbe Person im selben Auto am Bahnhof und hat dort gewartet bis ich komme. Immer wieder Tag für Tag. Langsam konnte es kein Zufall mehr sein weil ich meist alleine war. Dann wurde ich von dieser Person angesprochen und diese wollte mich mitnehmen und wusste genau den Ort wo ich hin musste . Nach einer Weile fuhr die Person mir hinterher und war immer da wo ich mich befand. Nach einer Weile hörte es auf doch jetzt fängt es wieder an und ich weiß nicht was ich machen soll. Ich war auch schon bei der Polizei doch sie können nichts machen . Ich fühle mich ratlos und langsam habe ich auch Angst wenn ich alleine unterwegs bin oder wenn ich generell das Haus verlassen muss.

Allgemein - 5 months ago


I Like Comments

...

Hi.... Ich möchte euch jetzt nicht mit Sachen belasten die mein Leben sehr stark verändert haben. Also ich Beginn mal Ich hab mich schon vor 2 Jahren selbstverlätzt am Anfang war es leicht aber dann wurde es immer schlimmer ich kann nicht mehr aufhören.... Letzendlich bin ich in einer Psychiatrie. Weil eine Ältere Person die Polizei und Rettung Anrief nur weil ich von einer Autobahnbrücke springen wollte. Ich weiß nicht wie lang ich es hier noch aushalte meine Eltern kümmertes nicht wasich mach. Meine Freunde sind weg ich bin drogenabhängig verdamt ich will nicht mehr Leben

Allgemein - 5 months ago


1 Likes Comments
Ich weiß nicht weiter. Mein Leben sollte eigentlich toll sein. Es ist genug Geld, Essen, Kleidung und so da, aber ich spiele immer mehr mit dem Gedanken, dass ich tot besser dran wäre. Es gibt nichts außer meinen Eltern, was mich noch wirklich oben hält. Ich stoße jeden von mich und kapsel mich von meiner Umwelt ab, kann es aber auch nicht ändern, weil meine Ansprüche so hoch sind und ich mich bei vielen Menschen unwohl fühle. Ich kann mit niemandem darüber reden, auch wenn ich zwei gute Freundinnen habe. Dazu kommt, dass ich einen Ordnungsfimmel haben den niemand versteht. Ich bin in nichts wirklich gut, mit meinem Körper wirklich unzufrieden und die meiste Zeit alleine. Es gibt nichts, was mein Leben lebenswert macht. Nur Stress, Ablehnung und Angst. Das ist schon seit mindestens 5 Jahren so, also nicht erst seit gestern. Was kann ich tun?

Allgemein - 5 months ago


I Like Comments
Hallo alle zusammen. Ich bin eigentlich jemand der seine Gefühle nicht in der Öffentlichkeit zeigt. Ich bin ein 12 jähriges Mädchen und gehe auf ein Gymnasium. Meine Mutter möchte das ich makellos bin, ich darf zB. keine schlechten Noten haben, keinen Freund, darf mich nicht schminken, muss mich so anziehen wie sie es möchte usw.... . Und wenn ich das nicht mache dann schlägt sie mich, aber richtig. Sie ist eine Türkin, aber da ich deutsche bin hab ich ihr gesagt das es hier verboten ist, aber das juckt sie nicht. Bitte hilft mir. Ich muss so viel machen, weil sie arbeitet muss ich die ganze Wohnung sauber machen, meinen Bruder beim üben helfen usw. Sie kann aber auch richtig nett sein, ich bekomm z B. immer das was ich möchte... . Aber ich möchte das sie ihre Gewalt anders ausübt. Ich hab heute Bilder ausgedruckt und da hat sie rumgemeckert das ich sie wieder weggeworfen hab, dann hab ich gesagt: `` Tut mir leid. Du hast Recht, falls du das hören wolltest.`` Ich bin dann raus gegangen und d hat sie zu mir gesagt, sie macht mich heute Abend fertig. Was soll ich machen???

Familie - 5 months ago


3 Likes Comments

Copyright ©2017, Kummerkasten-Chat.de
ImpressumDatenschutz